Drucken

Musik machen und nette Freunde finden, Europa bereisen und Bekanntschaften in der ganzen Welt knüpfen, sein Können präsentieren und Applaus dafür ernten. Dieses und vieles mehr kannst du erleben, wenn du dich beim Spielmannszug aus Rödemis anmeldest und damit vielerlei Vorteile dieses ausgezeichneten Vereins erlebst.

Im Spielmannszug kannst du das Spielen der Flöte, Lyra, Trommel oder Becken erlernen, sowie das Marschieren im Zug und später auch eine Showformation erlernen. Außerdem wirst du an nationalen und internationalen Auftritten, sowie Wettstreiten teilnehmen und es lieben lernen vom Publikum gefeiert zu werden und auch zu sehen, dass sich die Übungseinheiten lohnen. Auch wirst du Freunde finden, die mir dir musizieren und das sogar in ganz Europa. Viele Freundschaften bestehen lange, auch wenn du diese in Dänemark, Deutschland oder irgendwo in Europa gefunden hast. Im Spielmannszug kannst du bereits mit sechs Jahren beginnen, aber auch ältere Jugendliche und Erwachsene sind immer herzlich willkommen.

Besonders ist auch, dass sich niemand für einen der beiden Bereiche (Spielmannszug/Jugendblasorchester) entscheiden muss; es ist jedem möglich in beiden Teilen des Vereins tätig zu sein und somit beide Qualitäten dessen zu genießen. Außerdem ist eines der wichtigsten Standbeine des Vereins die Jugendarbeit. Der Spaß stellt eine feste Grüße im Vereinsleben dar, sodass neben den Auftritten auch ein abwechslungsreiches Programm geboten wird, wie z.B. Sportturniere, Go-Kartfahren, Fahrten in Freizeitparks und Spielenachmittage.

Wenn du dich nun für den Spielmannszug interessierst, dann komm doch einfach montags ab 18 Uhr im Vereinsheim in Rödemis vorbei, um dich über den Spielmannszug zu informieren.